Recyclingmeister

Hallo,

nachdem ich ja versuche, Müll und insbesondere Plastikmüll zu vermeiden, bin ich ein bisschen durchs worldwide Web gesurft, und habe viele Tipps gefunden, was man machen kann.

Dabei ist mir aufgefallen, dass meine Eltern und Großeltern richtige Recyclingmeister waren bzw. sind.

So wird oft vorgeschlagen, Plastikumverpackungen z.B. Vom Klopapier als Müllbeutel zu verwenden. Meine Großeltern und Eltern haben noch nie Müllbeutel extra gekauft, sondern immer wieder übrig gebliebene Plastiktüten als Müllbeutel benutzt. Ohne groß an Recycling zu denken, sparen Sie Müll, weil’s schon immer so war.

Da ich immer wieder Putzlappen brauche und ja gerne alles selber mache, häkele ich gerade einen Spüllappen.

Ein schönes Wochende mit hoffentlich nicht so viel Regen wünscht euch,

euer Blinkwichtel