Sixties-Jacke

Hallo,

zu Weihnachten habe ich mir das Vintage-Sonderheft: Die sagenhaften Sixties von Burda gegönnt. Ich finde, die Schnitte sind sehr zeitlos. Die senfgelbe Flauschjacke hat mir gut gefallen. Im Internet bin ich allerdings bei der Suche nach Mohairflausch nicht fündig geworden. Vor zwei Wochen war aber doch mal in der nahegelegenen Stadt und habe mich im Stoffladen umgeschaut. Und siehe da: sie hatten Flauschstoffe in mehreren Farben. Ich habe mich für ein kräftiges Blau entschieden. Das passt zu allem.

Nun ist die Jacke noch nicht ganz fertig, aber ich wollte euch schon mal den Zwischenstand zeigen. Meine ersten Paspeltaschen habe ich auch geschafft.

Die nächste und hoffentlich einzige Hürde kommt noch, Futter einnähen.

Das steht nächste Woche auf dem Programm.

Bis bald,

euer Blinkwichtel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s