Flammkuchen, Roggenmehlschampoo und Zuckerfasten – Zwischenstand

Hallo,

inszwischen habe ich eine Woche Zuckerfasten hinter mir. Es war kein Problem. Die Zwischendurchheißhungerattaken nach Süßem habe ich mit selbstgebackenen Knäckebrot gut unter Kontrolle gebracht. Auch, wenn die Kinder etwas genascht habe, habe ich nicht mit in die Tüte gegriffen. Lediglich am Sonntagnachmittag habe ich bei den Schwiegereltern ein Stück Pflaumenkuchen gegessen. Aber das erlaube ich mir, man darf nicht alles so eng sehen. Zumindest zeigt meine Waage eine eindeutige Tendenz nach unten.

Heute habe ich Flammkuchen gebacken. Die Große hat es sich gewünscht.

image

Und dann habe ich noch einen kleinen Nachtrag zum Thema: Selbstgemachtes Haarschampoo.

Ich habe ja vor längerer Zeit versucht, selbst Haarschampoo zu mixen. Es hat aber nicht geklappt, die Haare waren danach fettiger als vorher. Nun habe ich von Roggenmehl als Schampoo gelesen und es heute ausprobiert.

Es hat geklappt. Die Haare sehen frisch gewaschen aus. Was will man mehr! Ich habe dazu 230 ml lauwarmes Wasser und 4 EL Roggenmehl gemischt und ins feuchte Haar einmassiert. Das nächste Mal reicht aber die halbe Menge.

Bis bald,

euer Blinkwichtel

Advertisements

Ein Gedanke zu “Flammkuchen, Roggenmehlschampoo und Zuckerfasten – Zwischenstand

  1. Hallo Blinkwichtel,
    Ich nehme das Roggen-Shampoo mittlerweile schon seid einigen Wochen. Nicht jedes Mal aber schon sehr regelmässug. Aber ab und an hab ich wenig Zeit dann nehme ich ein Silikonfreies Shampoo. Aber wenn ich mir die Haare mit dem Roggenshampoo wasche gibts hinterher noch eine Spülung mit Apfelessig

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s