Zuckerfasten – Tag 1

Hallo,

ich habe mir ja schon vor einiger Zeit vorgenommen, auf Zucker zu verzichten.

Und heute ist mein erster Tag!

Mal sehen, ob ich durchhalte. Ich werde mich beim Zuckerfasten an dem Buch Goodbye Zucker von Sarah Wilson orientieren.

Da bei mir das Frühstück und die Nascherei während des Tages das „Zuckerproblem“ sind, habe ich gestern Abend Knäckebrot gebacken (zum Knabbern zwischendurch) und ein Amaranth-Kürbis-Porridge vorbereitet.

Das Knäckebrot ist echt lecker, das Porridge auch, aber für mich doch gewöhnungsbedürftig

imageimage

Bis bald ,

euer Blinkwichtel

Advertisements

3 Gedanken zu “Zuckerfasten – Tag 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s