Nutella-Plätzchen

Hallo,

die Jüngste wusste heute nicht, was sie machen sollte. Ich habe ihr einiges vorgeschlagen, schließlich haben wir uns auf Plätzchenbacken geeinigt.

Die Nutellaplätzchen sind superlecker und sind total einfach zu backen. Das schafft die Jüngste schon allein. (Gut, beim Abwiegen habe ich etwas geholfen).

Für die Plätzchen braucht man 180 g Nutella, 150g Mehl, 1Teelöffel Backpulver und ein Ei. Kugeln formen und für ca. 10 Minuten bei 180 Grad in den Ofen.

image

Bis bald,

euer Blinkwichtel

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s