Selbstgemachtes Geschirrspülmittel

 

Hallo,

auch mein Pulver für die Geschirrspülmaschine geht zu Ende. So habe ich eines selbst „gemacht“.

Dazu habe ich 150g Waschsoda, 150g Zitronensäure, 50g Natron und 50g Spülmaschinensalz gemischt. Ich bin gespannt, ob es genauso sauber spült. Ganz zufrieden bin ich allerdings nicht. Das liegt an der Zitronensäure. Ich habe sie nur in kleinen Päckchen zu 25 g bekommen, und somit habe ich wieder viel Müll. Den wollte ich ja eigentlich reduzieren. Ich muss mal schauen, ob es da nicht größere Packungen gibt. Oder habt ihr einen Geheimtipp?

Bis bald,

euer Blinkwichtel

Advertisements

2 Gedanken zu “Selbstgemachtes Geschirrspülmittel

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s