Plastikfrei einkaufen

imageHallo,

ich versuche ja gerade beim Einkaufen weniger Plastikmüll „mitzunehmen“. Bei Obst und Gemüse geht es relativ gut. Ich kaufe nun die unverpackten Sachen. So muss ich auch nur so viel mitnehmen, wie ich wirklich brauche. Das hat den Vorteil, dass dann nichts fault oder schimmelt und weggeworfen werden muss. Für größere Mengen habe ich ja Tüllsäckchen genäht.

Aber Champignons ohne Plastikverpackung habe ich nicht gesehen. Auch die Biochampignons nicht.

Nun werde ich die kleine Plastikschale als  Aussaatschale weiterverwenden.

Bis bald,

euer Blinkwichtel

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s